Urheberrechte

1. Der gesamte Webshop, seine grafischen Elemente, Text- und technischen Lösungen sowie die Elemente des Dienstes sind durch Urheberrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum (einschließlich insbesondere Markenschutz) geschützt. Der Dienstanbieter ist der Inhaber des Urheberrechts oder sein autorisierter Kunde für alle im Webshop angezeigten Inhalte und für die Bereitstellung von Diensten, die über den Webshop verfügbar sind: alle urheberrechtlich geschützten Werke oder sonstigen geistigen Kreationen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Grafiken und sonstigen Materialien, Layout) und Bearbeitung der Webshop-Oberfläche, der verwendeten Software und anderer Lösungen, Idee, Implementierung).

Der Inhalt oder Teile des Webshops können auf physischen oder anderen Datenträgern für den privaten Gebrauch oder mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Diensteanbieters gespeichert oder gedruckt werden. Eine Nutzung über den privaten Gebrauch hinaus - wie Speicherung in einer Datenbank, Übertragung, Veröffentlichung oder Herunterladen, Inverkehrbringen - ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Dienstleisters möglich.

2. Zusätzlich zu den in diesen AGB ausdrücklich festgelegten Rechten gewährt die Registrierung, Nutzung des Webshops oder einer Bestimmung der AGB dem Kunden nicht das Recht, Handelsnamen oder Marken im Webshop zu verwenden oder zu nutzen. Abgesehen von der Anzeige, vorübergehenden Vervielfältigung und privaten Vervielfältigung, die mit der ordnungsgemäßen Nutzung des Webshops verbunden sind, dürfen diese geistigen Werke ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Dienstleisters nicht in anderer Form verwendet oder genutzt werden.

3. Der Dienstanbieter behält sich alle Rechte an allen Elementen seines Dienstes vor, insbesondere dem Domainnamen www.extremesilver.eu, den dazugehörigen Subdomains, allen anderen vom Service Provider belegten Domainnamen, seinen Unterseiten und den Internet-Werbeflächen . Alle Aktivitäten zum Auflisten, Organisieren, Archivieren, Hacken und Entschlüsseln des Quellcodes der Datenbank des Dienstanbieters sind untersagt, es sei denn, der Dienstanbieter erteilt hierfür eine besondere Erlaubnis.

4. Es ist verboten, Daten zu ändern, zu kopieren, neue Daten zu platzieren oder vorhandene Daten in der Datenbank des Dienstanbieters zu überschreiben, indem die vom Dienstanbieter bereitgestellte Schnittstelle oder Suchmaschinen umgangen werden, ohne eine separate Vereinbarung zu verwenden oder den für diesen Zweck bereitgestellten Dienst zu verwenden.

5. Durch die Nutzung des Dienstes erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass der Dienstleister die vom Kunden während der Nutzung des Dienstes im Rahmen der jeweiligen Datenschutzinformationen hochgeladenen Daten jederzeit und überall ohne Einschränkungen und ohne Zahlung einer gesonderten Gebühr verwenden kann.

6. Wenn der Dienstanbieter einem Kunden das Recht einräumt, den Inhalt oder einen Teil davon gemäß einer gesonderten Vereinbarung zwischen ihm und dem darin angegebenen Inhalt zu verwenden, auf die der Kunde Zugriff hat, oder der Kunde aufgrund dieser Vereinbarung Zugriff erhält, ein solches Nutzungsrecht nur für den in der Vereinbarung angegebenen Inhalt; oder Inhalte, die nur für den Zeitraum ihrer oder ihrer Verfügbarkeit im Webshop oder für den in der Vereinbarung angegebenen Zeitraum gemäß den angegebenen Bedingungen gültig sind.